Begrifflichkeiten

Um die Tradition nicht zu brechen, der Achtung untereinander innerhalb unseres Verbandes zu gewährleisten und die Bedeutungen der Bewegungen authentisch zu halten, nutzen wir die chinesischen Begrifflichkeiten wie zur Anfangszeit des Wing Tsun.

Wir nennen unsere Lehrer “Si-Hing” oder “Si-fu” oder nennen unsere Bewegungen nach der chinesischen Bezeichnung. Wie etwa Pak-Sao oder Lap-Sao. Was es damit genau auf sich hat und was dies bedeutet, könnt Ihr der folgenden Tabelle entnehmen:

Schulbezogenes

Chinesisch Deutsch Beispiel
To-Dai Schüler
Si-Hing älterer Bruder Alle männlichen Schüler, die vor Dir der Schule beigetreten sind.
Si-Je ältere Schwester Alle weiblichen Schülerinnen, die vor Dir der Schule beigetreten sind.
Si-Fu Vater / Lehrer Meist der höher gradierte deines Lehrers bzw. vom Großmeister ernannte Lehrer.
Si-Pak Onkel Der ältere Bruder Deines Si-Fu
Si-Dai jüngerer Bruder Alle männlichen Schüler, die nach Dir der Schule beigetreten sind
Si-Mui jüngere Schwester Alle weiblichen Schülerinnen, die nach Dir der Schule beigetreten sind
Si-Suk Onkel Der jüngere Bruder Deines Si-Fu´s, Dein Si-Fu ist sein Si-Hing, also sein älterer Bruder
Si-Gung Großvater Si-Fu Deines Si-Fu hier also Sigung Teyfik Ataseven.
Si-Jo Ur-Großvater Si-Fu Deines Si-Gung also Quellenlehren des Yip Man.
Si-Mo Ehefrau Die Ehefrau von Si-Fu / Si-Gung

Kampfbezogenes

Chinesisch Deutsch
Siu Nim Tao Die erste Form “kleine Idee”
Chum Kiu Die zweite Form “überbrückende Arme”
Biu Tze  Die dritte Form  “stoßende Finger”
Bong-Sao Schwingenarm
Chi-Sao Klebende Hände, – Arme
Chang-Sao Spatenhand
Dan-Chi Einarmiges Chi-Sao
Fak-Sao Peitschenarm
Fook-Sao Brückenhand
Gaun-Sao Hackender oder schneidender Arm
Gum-Sao Handflächenstoß
Hau Gum-Sao Handflächenstoß nach hinten (wie im 4. Satz in der Siu-Nim-Tao-Form)
Huen-Sao Zirkelhand
IRAS Vorkampfstellung (Internal-Rotated-Adduction-Stance)
Jam-Sao Sinkender Ellenbogen
Jut-Sao Schockhand
Kao-Sao Innerer Schwingenarm
Kwun-Sao Rotierende Arme
Lan-Sao Riegelarm
Lap-Sao überlappende Schockhand
Lat-Sao Sparring, Freikampf
Lau-Sao Schöpfender Arm
Man-Sao Im “Man-Sao Wu-Sao” ist dies die vordere “suchende” Hand.
Pak-Sao Handflächenschlag
Poon-Sao Rollende Arme
Sao-Chong Zurückziehende Hand
Tan-Sao Handfläche-Oben-Hand
Tie-Sao Hebende Arme
Tut-Sao Befreiende Arme (Wie im 8. Satz in der Siu-Nim-Tao-Form)
Wu-Sao Schützende Hand